springe zum Inhalt springe zur Navigation
Electrak - Drosselklappen - Linearaktuator

Electrak - Drosselklappen - Linearaktuator

Thomson verwendete die robusten, zuverlässigen Merkmale des Electrak E050 und ergänzte einige Funktionen, wodurch der Electrak®-Drosselklappen-Linearaktuator die ideale Lösung für Industriefahrzeuge ist, bei denen eine Drosselsteuerung erforderlich ist.

Erleichtern Sie sich selbst dank der platzsparenden Konstruktion und der elektromechanischen Schnittstelle, die eine ergonomische Platzierung der Motordrehzahlkontrolle ermöglicht, den Einbau und erhöhen Sie die Bediensicherheit und Produktivität.  Verringern Sie die Umweltbelastung eines Fahrzeugs, indem Sie die integrierten elektronischen Möglichkeiten,  um die Motordrehzahl je nach Fahrzeugzustand automatisch zu steuern und die Produktivität bei gleichzeitiger Verringerung des Kraftstoffverbrauchs, der Lärmbelastung und der Emissionen zu erhöhen. Das robuste Aluminiumgehäuse besitzt eine IP69K/IP67-Versiegelung mit Elektrotauchlackierung zum Schutz vor Korrosion, um den Drosselklappenaktuator praktisch wartungsfrei zu machen.

Benötigen Sie sonst noch etwas? Der Electrak-Drosselklappen-Linearaktuator kann auf Ihre speziellen Anwendungsanforderungen zugeschnitten werden. Die Thomson-Ingenieure stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung, um Sie bei Ihren Anwendungsanforderungen zu unterstützen.

Überblick

Thomson hilft Ihnen bei der Auswahl des richtigen Produkts!

Electrak-Drosselklappenspezifikationen

Spezifikationen ET12-084  ET12-174  ET24-084 ET24-174
Eingangsspannung  (VDC) 12     24
Eingangsspannungstoleranz  (VDC) 9 - 16 18 - 32
Hublänge: mm (in) 50.8 (2.0)
Eingefahrene Länge: mm (in) 184.7 (7.27)
Max. statische Last (Fx): N (lbs) 90 (20) 260 (60) 90 (20) 260 (60)
 Max. dynamische Last (Fx): N (lbs) 45 (10) 130 (30) 45 (10) 130 (30)
Leerlaufgeschwindigkeit : mm/s (in/s) 96 (3.7) 48 (1.9) 96 (3.7) 48 (1.9)
Nennlast-Drehzahl:  mm/s (in/s) 83 (3.3) 37 (1.45) 83 (3.3)  37 (1.45) 
Stromaufnahme
bei max. Nennlast (A)
4 2
Stromaufnahme
bei Blockierung/In-Rush (A)
12 6
Gewicht: kg (lbs) 1.11 (2.5)
Max. Längsspiel: mm (in) 1.5 (0.06)
Betriebstemperaturgrenzen
Standardmaßeinheiten: ºC (ºF)
-40 bis 85 (-40 bis 185)
Betriebstemperaturgrenzen
Hochtemperatureinheiten: ºC (ºF)
-40 bis 125 (-40 bis 257)
Einschaltdauer bei voller Last und @25ºC 50%
Lebensdauer: (cycles) 500 000
Einspannmoment: Nm (lbf-in)  0 (intern begrenzt)
Motorkabelleiter
Leiterquerschnitt: mm² (AWG)
0.8 (18)
Motorkabellänge: mm(in) 165 (6.5)
Schutzart IP67 / IP69K
Zertifizierungen CE, RoHS

Electrak-Drosselklappen – Merkmale und Vorteile

  • Für industrielle Anwendungen ausgelegt
  • Gehäuse mit Elektrotauchlackierung für Korrosionsfestigkeit
  • Wartungsfrei
  • Freie Kabelanschlüsse oder Steckverbinder
  • Hohe Leistung bei niedrigen Kosten
  • Analog-Ladegeber, elektronische Lastüberwachung oder CANBUS-Optionen (J1939)
  • Integrierte elektronische Optionen
  • Integrierte Montagebohrungen
  • Selbsthemmende Leitspindel
  • Platzsparendes Design
  • Integrierter Endlagenschalter und Schutz bei Halt in Mittelhublage
  • Robustes Aluminiumgehäuse mit IP69K/IP67-Dichtung

Electrak-Drosselklappenanwendungen

  • Landwirtschaftliche Fahrzeuge
  • Marineanwendungen
  • Straßenkehrmaschinen
  • Hilfsmotoren
  • Mobile Generatoren
  • Baumaschinen
  • Militär- und Rettungsfahrzeuge
  • Lkw
  • Gabelstapler
  • Pumpwagen
  • Garten- und forstwirtschaftliche Geräte
  • Massentransportfahrzeuge
  • Bergbaumaschinen
  • Industrielle Automation

Produktfinder

Dynamische Tragzahl

Hublänge

Integrated Motor Controller

Position Feedback

Input Voltage

Sie finden das gewünschte Produkt nicht?  Fragen Sie bitte unseren Kundenservice danach!

CAD Modelle

To download the models below, you will need to sign in.

zum Seitenanfang