springe zum Inhalt springe zur Navigation

Worm Gear Screw Jacks

Spindelhubgetriebe sind für verschiedenste Aufgaben hervorragend geeignet: Heben, Absenken, Kippen oder Verschieben. Doch in allen Fällen machen die branchen- und leistungsspezifischen Anforderungen ein leistungsfähiges, zuverlässiges und komplettes Spindelhubgetriebesystem erforderlich, das sich mühelos an die die spezifische Anwendung anpassen lässt.

Neben den technischen Aspekten von Spindelhubgetrieben müssen Ingenieure aus Gründen der Wirtschaftlichkeit in zunehmendem Maße auch folgende Faktoren berücksichtigen:

Mechanische Systeme müssen höhere Leistungen zu niedrigeren Kosten erbringen – Spindelhubgetriebe bilden hier keine Ausnahme. Diese Anforderung lässt sich zusammenfassen als „kürzere Zykluszeiten zum selben Preis“.

Die Komponenten sollen hohe Zuverlässigkeit und geringe Wartungskosten kombinieren und von einem schnellen Reparaturservice unterstützt werden.

Die Anzahl an Lieferanten von Spindelhubgetrieben und die Vielfalt der gekauften Ersatzteile soll ebenfalls verringert werden. Dies ist nur mit schlüssigen Montagekonzepten und kompetenten, serviceorientierten Partnern möglich.

Hier kommen die Spindelhubgetriebe der MULI®- und JUMBO®-Reihe ins Spiel – Garanten für Zuverlässigkeit und vielseitige Verwendbarkeit. Die technisch ausgereiften Hubspindeln mit leicht zu montierendem, rechteckigem Gehäuse lassen sich dank des umfangreichen Zubehörangebots mühelos auf großräumige Hubsysteme erweitern. Das Herzstück aller Thomson Spindelhubgetriebe sind Präzisions-Trapez- oder -Kugelgewindetriebe bewährter Qualität aus eigener Fertigung.Unser umfassendes Portfolio an Spindelhubgetrieben bietet eine breite Auswahl an Getriebetypen und -übersetzungen. Sie ermöglichen die Bewegung selbst schwerer Lasten mit hoher Geschwindigkeit. Wir übernehmen gerne für Sie die Dimensionierung des Hubspindelsystems einschließlich der Antriebstechnologie. So vermeiden Sie die zeitaufwändige Beschaffung zahlreicher Einzelkomponenten.

zum Seitenanfang