springe zum Inhalt springe zur Navigation
Elektromagnetische Ruhestrombremsen der FSB-Serie

Elektromagnetische Ruhestrombremsen der FSB-Serie

Die Bremsen der FSB-Serie zeichnen sich durch kleine Baugrößen aus. Die Ankerbaugruppe für die Bremskupplung ist mithilfe von Einstellschrauben auf einer Welle fixiert.Federdruckbetätigte elektromagnetische Ruhestrombremsen stellen ein effizientes, sicheres Mittel zum Stoppen und/oder Halten einer Last bei fehlender Stromversorgung dar. Eine Verdrehsicherung verhindert eine Drehung der fixierten Feldbaugruppe (Elektromagnet), und die Rotorbaugruppe ist an der Welle befestigt. Bei fehlender Stromversorgung greifen die fixierten und rotierenden Bauteile ineinander und stoppen bzw. halten die Last. Bei Erregung der Spule lösen sich die rotierenden Bauteile und erlauben eine freie Drehung der Welle.

Überblick

Spezifikationen:

Baugröße 15 17
Gehäuseaußendurchmesser, mm (in) 34.8 (1.37) 44.5 (1.75)
Statisches Moment, Nm (lb-in) 0.12 (1.0) 0.34 (3.0)
Spulenspannung, VDC 24/90 24/90
Widerstand, Ohm 118/1750 92/1300
Max. Leistung, Watt 6.0 7.0
Anker
Eingriff/Freigabe, ms
25.0/15.0 35.0/30.0
Gewicht, kg (lb) 0.09 (0.2) 0.27 (0.6)

FSB-Serie – Produkt-Highlights

  • Statischer oder dynamischer Eingriff
  • Nabenbohrung in Zoll- oder metrischem Maß
  • UL-Isolation Klasse B (130 °C)
  • Kundenspezifische Spulenspannungen
  • Korrosionsschutzbeschichtung
  • Lange oder kurze Nabenlängen

Anwendungen für die FSB-Serie

  • Robotertechnik
  • Medizinische Geräte
  • Aktuatoren
  • Motorbremsen
  • Postverteileranlagen
  • Verpackung

Produktfinder

Not finding the product you need? Contact us for replacement parts and custom clutches and brakes!

Family

Function

Motion Type

Voltage

Bore

Static Torque

NmNm

Size

Options

Sie finden das gewünschte Produkt nicht?  Fragen Sie bitte unseren Kundenservice danach!

zum Seitenanfang