springe zum Inhalt springe zur Navigation
CTS-Serie, Rutschkupplungen mit konstantem Drehmoment

CTS-Serie, Rutschkupplungen mit konstantem Drehmoment

Die Kupplungen der CTS-Serie sind darauf ausgelegt, bei Erreichen eines voreingestellten Drehmomentlimits durchzurutschen. CTS-Kupplungen können auch verwendet werden, um zum Spannen in einem System Widerstand zu erzeugen. Während Standard-Federbandkupplungen für den Antrieb und/oder zum Bremsen vorgesehen sind, bietet die CTS-Kupplung eine preiswerte Lösung, wenn eine Durchrutschfunktion benötigt wird.

Überblick

Spezifikationen:

LEISTUNG CTS-25 CTS-50
Max. Nenndrehmomente Nm (lb-in) 1.582 (14) 3.164 (28)
Wellenbohrungen mm (in) 6.35 (0.25), 7.938 (0.3125) 12.7 (0.5)

CTS-Serie – Produkt-Highlights

  • Für 100 % Einschaltdauer geeignet
  • Maximale Verlustleistung 7 Watt
  • Drehzahlen bis 150 U/min
  • Nenndrehmomente von 2 lb-in bis 28 lb-in

Literatur

Broschüren
Kataloge
Clutches & Brakes 8856 KB Email
zum Seitenanfang