springe zum Inhalt springe zur Navigation
Electrak 5 - Aktuatoren

Electrak 5 - Aktuatoren

Der Electrak 5-Aktuator ist für Anwendungen mit intermittierendem Betrieb ausgelegt. Diese Aktuatoren mit hoch effizientem Kugelspindelantrieb sind über ein Getriebe an einen AC-Motor gekoppelt. Sie bieten eine robuste, leistungsstarke und zuverlässige Qualitätskonstruktion mit Verlängerungsrohr aus Edelstahl und einer Rutschkupplung, um die wartungsfreien Einheiten vor Überlast zu schützen.

Überblick

Spezifikationen

Leistungsdaten ACME-Spindel Kugelspindel
Eingangsspannungen: VAC (Hz) 115 einphasig (60 Hz)
230 einphasig (50/60 Hz)
400 einphasig (50 Hz)
Max. Hublänge: mm (in) 610 (24.0)
Max. dynamische Tragzahl: N (lbs) 2250 (500) 6800 (1500)
Max. statische Last: N (lbs) 11350 (2550) 18000 (4050)
Max. Leerlaufgeschwindigkeit : mm/s (in/s) 48 (1.9) 61 (2.4)
Max. Geschwindigkeit bei Volllast: mm/s (in/s) 38 (1.5) 37 (1.45)
Einschaltdauer bei Volllast und 25ºC (77ºF) 25 % (max. Einschaltzeit 45 s)
Betriebstemperatur: ºC (ºF) -25 bis +65 (-15 bis +150)
Schutzart: Standard (optional) IP55
Kompatible Steuerungen Modellabhängig
Verwenden Sie den Produktkonfigurator zur Wahl des richtigen Modells

Merkmale des Electrak 5

  • Verlängerungsrohr aus Edelstahl
  • Überlastkupplung für Mittel- und Endlagenschutz
  • Hochleistungsmotor mit Thermoschalter
  • Nachlaufbremse zur wiederholbaren Positionierung
  • Zertifizierungen:UL, CSA, CE (gebietsabhängig)
  • Selbsthemmende ACME-Spindel
  • Gabelkopfmontage

Optionen für den Electrak 5

  • Nachlaufbremse für ACME-Spindel
  • Potentiometer
  • Manuelle Übersteuerung
  • Endschalter

CAD Modelle

To download the models below, you will need to sign in.

Sign In to Download CAD Models

zum Seitenanfang