springe zum Inhalt springe zur Navigation
Electrak 2 - Aktuatoren

Electrak 2 - Aktuatoren

Der Electrak 2 ist ein kostengünstiges, für Anwendungen mit relativ leichten Lasten ausgelegtes Modell. Er umfasst die meisten Funktionen, über die auch die Modelle höherer Preisklassen verfügen, ist jedoch mit einem ACME-Spindelantrieb für schwere Lasten ausgestattet. Die ACME-Spindel ist selbsthemmend und erfordert daher keine Bremse, um ein Rücklaufen der Last zu verhindern. Bei Überschreitung der werkseitig eingestellten Last wird eine integrierte Überlastkupplung betätigt.

Überblick

Spezifikationen

Leistungsdaten Electrak 2
Eingangsspannungen (VDC) 12
Max. Hublänge: mm (in) 305 mm (12 in)
610 mm (24 in) *auf Anfrage
Max. dynamische Tragzahl: N (lbf) 1110 (250)
Max. statische Last: N (lbf) 4450 (1000)
Max. Leerlaufgeschwindigkeit : mm/s (in/s) 31 (1.2)
Max. Geschwindigkeit bei Volllast: mm/s (in/s) 25 (1.0)
Einschaltdauer bei Volllast und 25 ºC (77 ºF) 25 %
Spindeltyp ACME
Betriebstemperatur: ºC (ºF) -25 bis +65 (-15 bis +150)
Schutzart IP65
Kompatible Steuerungen Modellabhängig
Verwenden Sie den Produktkonfigurator zur Wahl des richtigen Modells

Merkmale des Electrak 2

  • Verlängerungsrohr aus Edelstahl
  • Selbsthemmender ACME-Spindelantrieb
  • Überlastkupplung für Mittel- und Endlagenschutz
  • Motor mit Thermoschalter
  • Gabelkopfmontage
  • Freie Kabelanschlüsse oder Steckverbinder
  • Wartungsfrei

Optionen für den Electrak 2

  • CE-Zertifizierung
  • Potentiometer
  • Manuelle Übersteuerung
  • Endschalter

Produktfinder

Dynamische Tragzahl

Hublänge

Integrated Motor Controller

Position Feedback

Input Voltage

Sie finden das gewünschte Produkt nicht?  Fragen Sie bitte unseren Kundenservice danach!

zum Seitenanfang