springe zum Inhalt springe zur Navigation
Electrak 10 - Aktuatoren

Electrak 10 - Aktuatoren

Die Aktuatoren der Serie Electrak 10 sind mit einem Kugelgewindetrieb-System für Anwendungen ausgestattet, die eine maximale Tragzahl erfordern. Eine spezielle entwickelte Rücklaufbremse hält Zug- oder Drucklasten in Position, während der Aktuator nicht eingesetzt wird. Diese Haltebremse wird beim Abschalten des Aktuators automatisch aktiviert und hält die Last in Position ohne Strom zu verbrauchen, bis der Aktuator wieder eingeschaltet wird.

Überblick

Spezifikationen

Leistungsdaten ACME-Spindel Kugelspindel
Eingangsspannungen: VDC 12, 24, 36
Max. Hublänge: mm (in) 610 (24.0)
Max. dynamische Tragzahl: N (lbs) 2250 (500) 6800 (1500)
Max. statische Last: N (lbs) 11350 (2550) 18000 (4050)
Max. Leerlaufgeschwindigkeit : mm/s (in/s) 54 (2.1) 61 (2.4)
Max. Geschwindigkeit bei Volllast: mm/s (in/s) 32 (1.26) 37 (1.4)
Einschaltdauer bei Volllast und 25 ºC (77 ºF) 25 %
Betriebstemperatur: ºC (ºF) -25 bis +65 (-15 bis +150)
Schutzart: Standard (optional) IP65
Kompatible Steuerungen Modellabhängig
Verwenden Sie den Produktkonfigurator zur Wahl des richtigen Modells

Merkmale des Electrak 10

  • Verlängerungsrohr aus Edelstahl
  • Mittel- und Endlagenschutz durch Überlastkupplung
  • Motorschutz durch automatisch rückstellenden Thermoschalter
  • Lasthaltebremse mit automatischer Aktivierung
  • Verschleißfeste Geradverzahnung
  • Lebensdauerschmierung
  • Selbsthemmende ACME-Spindel
  • Wellendichtring
  • Gabelkopfmontage

Optionen für den Electrak 10

  • Potentiometer
  • Manuelle Übersteuerung
  • Endschalter

Produktfinder

Dynamische Tragzahl

Hublänge

Integrated Motor Controller

Position Feedback

Input Voltage

Sie finden das gewünschte Produkt nicht?  Fragen Sie bitte unseren Kundenservice danach!

CAD Modelle

To download the models below, you will need to sign in.

Sign In to Download CAD Models

zum Seitenanfang