springe zum Inhalt springe zur Navigation

Überblick

Standard Kugelgewindetriebe

Kugelgewindetriebe-Sonderausführungen – Optionen

Ball Screw Customization

Optimieren Sie Ihre Konstruktion mit einer Sonderlösung.

Mehr erfahren

Metrische und zöllige Kugelgewindetriebe (Baugruppen aus Kugelgewindespindeln und Kugelgewindemuttern), ideal für Anwendungen mit hoher Präzision und Belastung, werden nach höchsten Qualitätsstandards gefertigt, um bei minimaler Eigenreibung Dreh- in Linearbewegungen zu wandeln.

Warum Thomson-Kugelgewindetriebe?

Präzisions-Kugelgewindetriebe werden auf unterschiedliche Weise produziert. Durch ein besonderes Augenmerk auf Design, Qualität, Werkstoffe, Fertigung und anwendungstechnischen Support unterscheidet sich Thomson vom Wettbewerb und entsteht ein Erfolgsrezept mit jahrzehntelangem Bestand.

Sonderausführungen

Sollten die Standard-Kugelgewindetriebe von Thomson Ihre anwendungstechnischen Anforderungen nicht genau erfüllen, helfen Ihnen unsere Planungsexperten mit einer maßgeschneiderten Sonderlösung. Ganz gleich ob Einzelstück oder Großabnahme, eine einfache Modifikation einzelner Komponenten oder eine komplexe Baugruppe – unsere kundenspezifischen Lösungen erfüllen Ihre Anforderungen und verbessern die Leistung Ihrer Maschine.

Wo fangen Sie am besten an?  

Thomson unterstützt Sie mit umfassenden Online-Hilfestellungen – ganz gleich, an welcher Stelle im Entscheidungsprozess Sie sich gerade befinden:

Thomson hilft Ihnen bei der Auswahl des richtigen Produkts!

Technische Artikel

  • Kugelgewindetriebe, Zollmaß oder metrisch: Stellen Sie die richtigen Fragen?

    Da Kugelgewindetriebe sowohl in Zoll als auch in metrischen Maßen erhältlich sind, beginnen Konstrukteure zuweilen ihre Spezifikation mit der Auswahl einer Produktreihe nach diesem Unterscheidungsmerkmal. Diese Entscheidung kann jedoch das perfekte Produkt für die jeweilige Anwendung von vornherein ausschließen und zu deutlichen Nachteilen bezüglich Zeit-, Arbeits- und Kostenaufwand führen. Dieser Artikel erläutert, wie Auslegungs- und Auswahlfragen, die auf die Leistung abzielen – anstatt auf Produktnamen – effizientere Linearlösungen ergeben.

    Mehr erfahren
  • Hochlast-Kugelgewindetriebe – Aktorik mit höherer Lastdichte

    Rollengewindetriebe galten seit langem als einzige Technologie zur Bewegung großer Lasten, wenn die Baugröße begrenzt ist. Tatsächlich haben Fortschritte in der Technologie von Kugelgewindetrieben die Möglichkeit eröffnet, auch für Anwendungen mit hohen Lasten eingesetzt zu werden. Das ist besonders wichtig, da ein Hochlast-Kugelgewindetrieb in der Regel nur halb so teuer ist wie ein Rollengewindetrieb mit vergleichbaren Leistungswerten.

    Mehr erfahren
  • Kugelgewindetriebe – die Lösung für sichere und effiziente Antriebe in Cobots

    In der Massenproduktion, wo repetitive Hubbewegungen ausgeführt werden, aber dennoch manuelle Eingriffe erforderlich sind, erlangen sogenannte „kollaborative Roboter“ (Cobots) immer mehr an Beliebtheit. Ein französischer Cobot-Hersteller hat nun eine Lösung entwickelt, die anstelle von Zahnrädern Aktuatoren mit Kugelgewindetrieb und Seilzug nutzt und damit einen neuen Maßstab in puncto Effizienz und Sicherheit für Cobots setzt.

    Mehr erfahren

Literatur

Produktfinder

zum Seitenanfang